Blog Food

Feta in Sesamkruste auf Rucolasalat

7. Januar 2019

Mit Kindern hat man immer viel zu tun und die Kinder stehen an erste Stelle. Oft kommen Nudeln für die Kinder auf den Tisch und was isst dann die Mama? Manchmal ist einfach keine Zeit für aufwändige Gerichte und immer die Kindergerichte mitessen ist auch langweilig. Dieses Gericht kann man schnell zaubern und es ist sogar Salat für die schlanke Linie dabei. Entdeckt dieses leckere und einfache Gericht! Entweder als Vorspeise oder leichte Hauptspeise. Viel Spaß beim kochen!


Zutaten

  • 400g Feta
  • 200g Rucola
  • 100g Sesam
  • 50g glattes Mehl
  • 2 Eier
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Honig
  • Öl zum anbraten
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Feta in Querstreifen schneiden und auf beiden Seiten salzen und pfeffern. 

Mehl, Eier und Sesam auf drei Schüsseln aufteilen, die Eier dabei verquirlen. 

Feta zuerst in Mehl, dann in den Eiern und schließlich in Sesam wälzen. 

In einer Pfanne mit Öl einige Minuten von allen Seiten goldbraun anbraten. 

Rucola auf den Tellern verteilen, mit Balsamico-Essig und Olivenöl marinieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Fetastücke darauf anrichten und mit Honig beträufeln.

Tipp! Man kann statt Rucolasalat auch gerne Blattsalat nehmen. Den Salat kann man z.B. auch noch mit Mangostücken aufpeppen.

„Wer nicht genießt, ist ungenießbar.“


Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit! Ich würde mich freuen, wenn ihr mir schreibt, wie es euch geschmeckt hat!

Eure Martina

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply